Das Landwirtschaftliche Zentrum Ebenrain (LZE), der Bauernverband beider Basel (BVBB) und die Basler Landwirtschaftskommission haben zusammen während einem Jahr die Entwicklung der Landwirtschaft untersucht, Trends für die Land- und Ernährungswirtschaft mit Experten und Branchenvertretern diskutiert sowie darauf basierend das vorliegende Leitbild Landwirtschaft beider Basel 2020 entwickelt.

Das Resultat ist ein lebendiges und anschauliches Leitbild, welches als Basis für die Entwicklung von Strategien, Aktionsplänen, Programmen und Projekten dient. Bereits im Entwicklungsprozess des Leitbilds ist das Programm zur Förderung von Spezialkulturen entstanden, was ein Ausdruck der Lebendigkeit und Wirksamkeit des Leitbilds ist.

BVBB und LZE danken allen, welche zu diesem Leitbild beigetragen haben. Das starke gemeinsame Patronat, das die Vorsteher der Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion des Kantons Basel-Landschaft, Regierungsrat Thomas Weber, und des Departements für Wirtschaft, Soziales und Umwelt des Kantons Basel-Stadt, Regierungsrat Christoph Brutschin inne haben, ist ein Garant, dass das Leitbild zur erfolgreichen Zukunft unserer Landwirtschaft beitragen wird.

Kommentare

Kommentare